Tierschutzverein Mechernich e.V.

Den Tieren eine Stimme geben

Unsere Hunde

Auf dieser Seite stellen wir Ihnen unsere Hunde vor:

Baby

Hallo liebe Hundefreunde,

mein Name ist Baby und ich bin ein 10 Monate alter Boerboel. Ich möchte euch heute meine Geschichte erzählen und hoffe, dass ich vielleicht schon bald mein Für-immer-Zuhause bei euch finden werde.

Zuerst einmal etwas über mich: Ich bin ein unglaublich liebevoller Hund mit einem sanften und sehr verspieltem Wesen. Meine Menschen sagen oft, dass ich einen unglaublich lieben und lustigen Charakter habe. Ich liebe es, zu spielen und bin immer neugierig auf meine Umgebung. Jede neue Entdeckung ist für mich ein kleines Abenteuer, und ich freue mich über jeden neuen Freund, den ich kennenlernen darf – sei es Mensch oder Tier.

Mit anderen Hunden verstehe ich mich super, und ich freue mich immer, wenn ich neue Hundefreunde finde. Aber nicht nur Hunde, auch Katzen und andere Tiere gehören zu meinen Freunden. Ich liebe es, mit allen zu spielen und zu kuscheln. Meine Zuneigung und Freundlichkeit kennen keine Grenzen – ich liebe einfach jeden und alles.

Spaziergänge sind meine absolute Leidenschaft. Es gibt nichts Schöneres für mich, als die Welt draußen zu erkunden, die frische Luft zu genießen und die vielen spannenden Gerüche aufzunehmen. Dabei bin ich stets gut gelaunt und voller Energie.

Da ich noch jung bin und noch in mich hineinwachsen muss, wirke ich manchmal etwas tollpatschig. Meine jetzige Größe und mein jugendlicher Übermut führen dazu, dass ich ab und zu über meine eigenen Pfoten stolpere. Das gehört aber einfach zu meinem Charme dazu und sorgt immer wieder für lustige Momente.

Leider gibt es eine Herausforderung in meinem Leben: Bei mir wurde eine gravierende Hüftdysplasie festgestellt. Das bedeutet, dass ich, wenn ich ausgewachsen bin, eine sehr kostspielige Operation brauche – entweder eine neue Hüfte oder eine Femurkopfresektion. Damit sich meine Hüftdysplasie nicht verschlimmert, darf ich momentan nicht zu viel toben oder spazieren. Derzeit bin ich schmerzfrei, außer wenn ich mich zu sehr anstrenge, dann kann es passieren, dass ich leicht humpele.

Trotz dieser Herausforderung lasse ich mich nicht unterkriegen und bleibe der fröhliche, lebenslustige Hund, der ich bin. Ich träume davon, eine liebevolle Familie zu finden, die mir die notwendige medizinische Versorgung ermöglichen kann und mich so liebt, wie ich bin. Ich verspreche euch, dass ich euer Herz mit meiner Liebe und meinem Spieltrieb im Sturm erobern werde.

Wenn ihr glaubt, dass ihr mir ein Zuhause schenken könnt, wo ich geliebt und umsorgt werde, dann meldet euch bitte. Ich freue mich darauf, euch kennenzulernen und gemeinsam viele glückliche Momente zu erleben.

Mit ganz viel Liebe,
Eure Baby

Baby

Lindsay

Hallo liebe Menschen,

mein Name ist Lindsay und ich bin eine 13 Jahre alte Mischlingshündin mit schwarzem Fell. Ich möchte euch meine Geschichte erzählen und hoffe, dass ich euer Herz berühren kann.

Als ich gefunden wurde, hatte ich kein Fell an meinen Hinterläufen und meinem Rücken. Es war eine harte Zeit für mich, aber die liebevollen Menschen im Tierheim haben mich sofort ärztlich behandelt. Jetzt wächst mein Fell langsam wieder nach und ich fühle mich schon viel besser.

Bei einer Untersuchung haben die Ärzte festgestellt, dass ich nicht mehr viel Zeit habe. Weitere Informationen diesbezüglich geben euch die lieben Tierpfleger im Tierheim. Aber bitte, lasst euch davon nicht abschrecken! Ich möchte die verbleibende Zeit meines Lebens mit Menschen verbringen, die mich lieben und denen ich Liebe schenken kann.

Trotz allem, was ich durchgemacht habe, habe ich mir meinen unglaublich lieben Charakter bewahrt. Ich freue mich riesig, wenn ihr mit mir spazieren geht oder mit mir kuschelt. Ich liebe Menschen und bin sehr sanft zu ihnen. Andere Hunde mag ich je nach Sympathie, aber mein Herz schlägt besonders für die Menschen.

Mein absolutes Highlight ist es, mit einem Ball zu spielen. Wenn ihr mich dabei beobachtet, könntet ihr fast glauben, ich wäre wieder ein Welpe. Diese Momente des Glücks und der Freude möchte ich mit euch teilen.

Ich wünsche mir so sehr, die Liebe einer Familie zu erfahren, bevor ich in den Himmel komme. Das Tierheim übernimmt alle weiteren Arztkosten und die Vermittlungsgebühr entfällt. Ich hoffe, dass ich mein Zuhause finde, wo ich die Wärme und Geborgenheit einer Familie spüren darf.

Vielleicht seid ihr die Menschen, die mir zeigen, wie schön das Leben sein kann, auch wenn es nur noch für eine kurze Zeit ist. Ich freue mich auf eure Liebe und werde euch mit meinem ganzen Herzen dafür danken.

Mit viel Hoffnung und Liebe,
eure Lindsay

Lindsay

Joyce

Liebe Menschen,

mein Name ist Joyce. Ich bin vielleicht kleiner als mein Bruder Lucky, aber ich habe ein großes Herz voller Liebe und Freude. Mein Leben begann nicht einfach. Mit meinem Bruder Lucky wurde ich an einem einsamen Feld festgebunden und alleine gelassen. Es war kalt, einsam und äußerst beängstigend. Doch trotz dieser schwierigen Startbedingungen habe ich meinen Glauben an das Gute im Leben nicht verloren.

Dank der Freundlichkeit und Fürsorge meiner neuen Freunde habe ich eine zweite Chance bekommen. Sie haben mich aufgenommen, mich gepflegt und mir gezeigt, was es bedeutet, geliebt und geschätzt zu werden. Ich bin vielleicht ein kleiner Wirbelwind, der voller Energie und Lebenslust steckt, aber ich weiß auch, wie wichtig es ist, sich hin und wieder zu beruhigen und einfach nur zu kuscheln.

Ich liebe es zu spielen und euch zum Lachen zu bringen. Ich bin eine Quelle unendlicher Freude und guter Laune. Aber manchmal brauche ich auch ein wenig Hilfe, um meine Energie zu kanalisieren und zu lernen, mich zu beruhigen. Bitte habt Geduld mit mir, während ich noch lerne, wie man ein gut erzogener Hund ist. Ich verspreche, dass ich mein Bestes geben werde, um euch zu zeigen, wie dankbar ich für eure Liebe und Fürsorge bin.

Lasst uns gemeinsam durch dick und dünn gehen, Seite an Seite, mit einer Prise Abenteuerlust und einer großen Portion Liebe. Denn egal was passiert, ich werde immer an eurer Seite sein und euch mit meiner bedingungslosen Zuneigung begleiten.

Mit Liebe und Dankbarkeit,
Eure Joyce

Joyce

(6398) Rocky

Ein kuscheliger Wirbelwind mit eigenem Kopf

Rocky, ein bezaubernder Hund mit einem weichen Fell und großen Kulleraugen, wartet im Tierheim darauf, sein Herz an die richtige Familie zu verschenken. Rocky liebt es, in den Armen zu liegen und ausgiebig gekuschelt zu werden. Das sanfte Kraulen lässt ihn förmlich aufblühen, und er genießt jede Streicheleinheit in vollen Zügen.

Obwohl Rocky bereits ein Meister im Kuscheln ist, steht ihm noch die Schulbank des Hunde 1x1 bevor. Er ist lernfreudig und möchte gemeinsam mit Ihnen die Grundlagen des Zusammenlebens erarbeiten. Mit liebevoller Konsequenz werden Sie schnell merken, wie Rocky sich weiterentwickelt und zu einem gehorsamen Begleiter heranwächst.

Rocky ist ein Hund mit Charakter. Er mag keine anderen Hunde oder Katzen in seiner Nähe und zeigt sich gelegentlich als kleiner Sturkopf. Hier ist Einfühlungsvermögen und liebevolle Konsequenz gefragt, um mit ihm eine vertrauensvolle Beziehung aufzubauen. Rocky liebt es, zu raufen, und freut sich über jede Menge Spielspaß mit seinen Menschen.

Es ist wichtig zu wissen, dass Rocky bei Überforderung oder Erschrecken möglicherweise zuschnappen kann. Daher ist ein einfühlsamer Umgang und ein Verständnis für seine Bedürfnisse besonders wichtig. Eine ruhige und stabile Umgebung, in der Rocky Vertrauen aufbauen kann, wird ihm helfen, sein Bestes zu geben.

Weitere Informationen zu Rocky erhalten Sie direkt im Tierheim, wo er sehnsüchtig auf seine neue Familie wartet. Wenn Sie bereit sind, Rocky mit Liebe, Geduld und konsequenter Fürsorge zu unterstützen, könnte er schon bald Ihr Herz im Sturm erobern. Geben Sie ihm die Chance auf ein liebevolles Zuhause, und gemeinsam können Sie viele schöne Abenteuer erleben.

(6398) Rocky