Tierschutzverein Mechernich e.V.

Den Tieren eine Stimme geben

Mechernich, 31.03.2015

Euskirchener Unternehmen spendet 100 kg Futter und ein großes Katzenspielhaus

Was für eine tolle Überraschung: Am vergangenen Donnerstag nahm das Tierheim Mechernich eine Spende von FELIX für seine tierischen Bewohner entgegen.

Die beliebte Katzenfuttermarke schenkte dem Tierheim nicht nur 100kg Futter, sondern auch ein großes FELIX Katzenspielhaus. Mit einer Grundfläche von 3 x 4 Metern steht es den vierbeinigen Tierheimbewohnern künftig zur freien Verfügung. Die verschiedenen Spiel- und Sisalelemente laden zu aktivem Toben und Klettern ein, die Versteckmöglichkeiten eignen sich besonders für liebenswerten Unfug. Auf unterschiedlichen Liegeflächen lässt sich außerdem die Umgebung besonders gut beobachten. Um das Tierheim in der Region weiter zu unterstützen, spendet FELIX zudem 100 kg Katzenfutter.

"Wir freuen uns sehr über die Spende und die kontinuierliche Unterstützung durch PURINA. In den vergangenen Jahren haben unsere "Nachbarn" aus Euskirchen immer wieder an unsere Hunde und Katzen gedacht", freut sich Reiner Bauer vom Tierschutzverein Mechernich e.V..

Treffpunkt für clevere Racker

Das Katzenspielhaus wurde ursprünglich im Rahmen der Aktion "Folgt Felix" entwickelt und gebaut. Mittels moderner GPS-Technologie erhielten Katzenbesitzer aus Euskirchen im vergangenen Jahr einen ungewohnten Einblick in die Lebensgewohnheiten ihrer Haustiere. Die 50 teilnehmenden Katzen wurden von FELIX mit einem GPS-Tracker ausgestattet. Online konnten die Besitzer verfolgen, wo es ihre Lieblinge auf ihren Erkundungstouren hinzog. "Das Spielhaus wurde im Rahmen des Projekts genutzt und von den Katzen sehr gut angenommen", erklärt Daniela Lein, Produktmanagement FELIX. "Wir freuen uns, dass es jetzt den Katzen aus Mechernich zur Verfügung steht und wir gleichzeitig die tolle Arbeit der Tierschützer weiter begleiten können.